Mensch & Gesellschaft

Tür auf! Mein Einstieg in "Bildung für nachhaltige Entwicklung"


Kursnummer AC5031
Beginn Sa., 05.11.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 60,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Kim Maya Sutton
Kursort
Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist ein Bildungskonzept, das Mädchen und Jungen darin stärken will, unsere komplexe Welt einschließlich ihrer begrenzten Ressourcen zu erforschen, zu verstehen, aktiv zu gestalten und dabei auch an andere Menschen, denen weniger zur Verfügung steht, und an kommende Generationen zu denken. Doch worin besteht der Unterschied zwischen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Nachhaltigkeit? Und welche Themen, Methoden und Ziele gehören zum Bildungskonzept BNE? In der Einstiegsfortbildung „Tür auf!“ beschäftigen Sie sich mit Nachhaltigkeitsfragen, die im Alltag der Mädchen und Jungen auftauchen. Sie erleben, dass forschendes Lernen eine Methode ist, die sich auch für die BNE-Praxis eignet, und lernen die Methode „Philosophieren mit Kindern“ kennen.
Mit Ihrem spezifischen Nachhaltigkeitsthema und vielen Ideen für die praktische Umsetzung von BNE in Ihrer Kita, Ihrem Hort oder Ihrer Grundschule können Sie dann bis zur zweiten Fortbildung „Macht mit! Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Praxis“ zahlreiche Erfahrungen sammeln.
Das sollten Sie mitbringen:
Kenntnis des pädagogischen Ansatzes der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ (www.haus-der-kleinen-forscher.de)
Einen persönlichen Zugang zu Fragen der Nachhaltigkeit
Das nehmen Sie mit:
Fundierte Informationen über das Konzept BNE
• Grundlegende Kenntnisse bezüglich des Themas Nachhaltigkeit




Datum
05.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort


Volkshochschule Cloppenburg e.V.

Altes Stadttor 16 | 49661 Cloppenburg
04471 / 94690
04471 / 946930
vhs@vhs-cloppenburg.de

Anmeldung & Information

Montag bis Donnerstag
9-12 Uhr und 14-16 Uhr

Freitag 9-14 Uhr