Kursprogramm
/ Kursdetails

"Gott ist nicht schüchtern" Szenische Lesung Olga Grjasnowa


Kursnummer X3000
Beginn Di., 06.03.2018, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Olga Grjasnowa
Kursort
Der vielbeachtete Debütroman von Olga Grjasnowa Der Russe ist einer, der Birken liebt wurde u.a. mit dem Anna-Seghers-Preis ausgezeichnet. Die Autorin, geboren 1984 in Baku, Aserbaidschan, lebt nach längeren Auslandsaufenthalten in Polen, Russland, Israel und der Türkei nun in Berlin.
Sie liest aus ihrem im März 2017 erschienenen Roman "Gott ist nicht schüchtern", der jenseits von Klischees in Lebensgeschichten in modernen Kriegswirren erzählt. Ein Buch wie eine Erweckung: grausam, direkt, unvergesslich.
Als die syrische Revolution ausbricht, feiert Amal ihre ersten Erfolge als Schauspielerin und träumt vom Ruhm. Zwei Jahre später wird sie im Ozean treiben, weil das Frachtschiff, auf dem sie nach Europa geschmuggelt werden sollte, untergegangen ist. Sie wird ein Baby retten, das sie fortan ihr Eigen nennen wird. Hammoudi hat gerade sein Medizinstudium beendet und eine Stelle im besten Krankenhaus von Paris bekommen. Er fährt nach Damaskus, um die letzten Formalitäten zu erledigen. Noch weiß er nicht, dass er seine Verlobte Claire niemals wiedersehen wird. Das er mit hundert Wildfremden auf einem winzigen Schlauchboot hocken und darauf hoffen wird, lebend auf Lesbos anzukommen.
Erst in Deutschland werden sich Amal und Hammoudi begegnen: zwei Menschen, die alles verloren haben und nun von vorn anfangen müssen.




Datum
06.03.2018
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Kulturbahnhof Cloppenburg


Volkshochschule Cloppenburg e.V.

Altes Stadttor 16 | 49661 Cloppenburg
04471 / 94690
04471 / 946930
vhs@vhs-cloppenburg.de

Anmeldung & Information

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr
Montag bis Mittwoch von 13:00 bis 17:00
Donnerstag von 13:00 bis 19:00 Uhr
Freitag von 9:00 - 15:00