Detailansicht

„can’t be silent“ – Ein Dokumentarfilm auf Augenhöhe

Das Projekt „Regionale Filmtage“ wird gefördert von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) und dem Netzwerk für Demokratie.

Zwei Schulstunden vor der Kinoleinwand: „Flucht und Vertreibung heute“ war die Themenvorgabe für das Projekt „Regionale Filmtage“, dass die VHS Cloppenburg in Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum und dem CineCenter Cloppenburg organisierte. Drei Klassen der BBS am Museumsdorf und eine Sprachklasse der VHS Cloppenburg sahen am vergangenen Donnerstag im CineCenter den Film „can’t be silent“. Der Dokumentarfilm kam alles andere als belehrend daher. Gezeigt wurde die Wirklichkeit junger Menschen, die als Geflüchtete nach Deutschland gekommen sind. Die Kamera ist so nahe dran, dass man das Gefühl hat, dabei zu sein, auf dem zerschlissenen Sofa im Asylantenheim, im Regen vor dem Abschiebeknast, und auch auf der Bühne, denn das verbindende Element der porträtierten jungen Leute ist die Musik.  Es ist muckmäuschenstill im Kinosaal, als der coole Rapper vor der Kulisse des Hamburger Hafens von der Reise im überfüllten Boot erzählt, die viele nicht überlebt haben. Sie sind auf der Suche nach Freiheit und Sicherheit, und finden sich ohne Zukunftsperspektive in tristen Lagern wieder. Ihre Erfahrungen verarbeiten sie in der Musik. Der Kontrast zwischen der Lebensfreude und der Menschlichkeit, die die Geflüchteten jeder in seiner Sprache vermitteln, und der Wirklichkeit der Asylpolitik bedarf keines Kommentars. Zu hoffen ist, dass die jungen Leute im Zuschauerraum mitnehmen, dass alle, die zu uns kommen, ihre ganz eigene Geschichte mitbringen, mit dem Wunsch nach Wertschätzung und einer Aufgabe im Leben, unabhängig von der Herkunft.

Das Projekt „Regionale Filmtage“ wird gefördert von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) und dem Netzwerk für Demokratie.

Can't be silent
Copyright: Neue Visionen Filmverleih
Zurück

Volkshochschule Cloppenburg e.V.

Altes Stadttor 16 | 49661 Cloppenburg
04471 / 94690
04471 / 946930
vhs@vhs-cloppenburg.de

Anmeldung & Information

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr
Montag bis Mittwoch von 13:00 bis 17:00
Donnerstag von 13:00 bis 19:00 Uhr
Freitag von 9:00 - 15:00